+4369912787942  Waldgasse 54-58, 2201 Gerasdorf bei Wien
Sie sind hier: Startseite » Pool » Massivpool

Welche Arbeitsschritte sind für ein Massivpool nötig?

Damit Sie sich besser vorstellen können, wie Ihr neuer Massivpool entsteht, möchten wir Ihnen hier die genauen Arbeitsschritte bis zum fertigen Urlaubsparadies im eigenen Garten zeigen.

Der hier gezeigte Pool kann auch besichtigt werden. Wir freuen uns über Ihren Besuch, um Ihnen alles vor Ort zeigen zu können. Rufen Sie uns einfach an um einen Termin zu vereinbaren. 0699/12787942

1. Vermessen der Position des neuen Pools

2. Aushub der Grube sowie Abfuhr des Aushubmaterials

3. Herstellen einer Fundamentplatte aus Fertigbeton c25/30 inklusive Schalung, Rollierung, Bewehrung

4. Versetzen der Hohlwände für den Pool und den Technikschacht

5. Unsere fertige Stiegen Schalung platzieren

6. Die Betonfertigteile und Stiege mittels Fertigbeton verfüllen (Betonpumpe)

7. Die Übergänge der Betonfertigteile sowie den Boden fein verspachteln

8. Als nächstes werden folienbeschichtete Metallwinkel an allen Außenecken und Innenecken befestigt. Danach wird das Becken gereinigt und von Staub befreit. Nun wird, mit einem geeigneten Vlieskleber, das Polyestervlies, als Schutz- und Trennlage, vollflächig an den Wänden, Stufen und auf dem Boden, aufgebracht.

9. Die bereits vorhandenen Einbauteile werden gründlich gereinigt und mit Dichtungen versehen.

10. Den gesamten Pool mittels Alkorplan 2000 Folie (Wunschfarbe) nach den Verarbeitungsrichtlinien der Folienhersteller auskleiden inkl. Nahtversiegelung

11. Die Stiege mittels Alkorplan Antislipfolie (Wunschfarbe) belegen inkl. Alkorplan Nahtversiegelung

Massivpool

Massivpool: Aufgebaut mittels Betonfertigteilen und Folie nach Wunsch

Überblick der Arbeitsschritte

Musterpool in Gerasdorf

Technikschacht- Abgang

12. Der Technikschacht wird nach Kundenwunsch ausgestattet. Fix ist eine Filteranlage, möglich sind weitere technische Einrichtungen, die den Betrieb noch einfacher machen. Erweiterungen sind noch möglich: Salzwasserpool, Automatik-Rückspülventil, Gegenstromanlage, Unterwasserbeleuchtung, automatische PH-Regelung/ Dosieranlage...

13. Anliefern und herstellen einer Poolumrandung , falls gewünscht auch inklusive Liegefläche. Für das verwendete Material stehen wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung zu Diensten.

14. Der Technikschachtzugang ist, falls genug Platz vorhanden, mit einem geraden Stiegenlauf von ungefähr 13 Stufen ausführbar. Bei Platzproblemen werden wir einen Einstiegdeckel vorschlagen.

15. Wasserfüllen inklusive Inbetriebnahme der Technik und Einschulung für den Anwender.

16. Anliefern und montieren einer Poolabdeckung falls gewünscht.

17. Die Elektroinstallation wird von einem konzessionierten Fachmann für Elektrotechnik durchgeführt, und ist nicht Gegenstand unserer Leistung.

Achtung für die Montage der Betonfertigteile ist ein LKW-Kranwagen nötig. Das bedeutet, wir brauchen eine LKW-Zufahrt 40to bis 20m Abstand zum Pool.

Ist das nicht möglich, haben wir natürlich die Möglichkeit ein Pool aus Polyester bzw. Polystone Polypropylen in allen möglichen Varianten zu liefern.