Sie sind hier: Startseite » Pflasterung

Richtig Pflastern

Ein tragfähiger und frostsicherer Untergrund ist Grundvoraussetzung für eine dauerhafte Pflasterung.

Betonverbundsteine sind eine preislich günstige Möglichkeit. Die Formate der Betonverbundsteine sind genormt, das Angebot an Formen und Farben ist schier unendlich: Die Oberflächen können glatt, gerade oder gewölbt sein, selbst ineinander fließende Farbtöne sind möglich. Es gibt Formen, bei denen die einzelnen Steine ineinander gesteckt oder nur aneinander gereiht werden.

Wir verlegen auch Granitplatten im Splittbett die Randeinfassung machen wir gerne mit Betoneinfassungssteinen oder auch Schienen.

Gerne besichtigen wir ihr Bauvorhaben. 0699/127 87 942

E-Mail: office@eigenhaus.at

Ein Kostenvoranschlag ist für sie in der Regel kostenlos.

Kleine Übersicht unserer Arbeiten. Zum Vergößern auf ein Bild klicken

Pflasterung

Parkplatz vor Einfamilienhaus mit umlaufendem Rigol:

Pflasterung hergestellt mit Betonverbundsteinen und einer Einfassung aus Betonpalisaden.

Terrasse hergestellt mit Granitplatten 60x30x3cm

Terrasse mit Granitplatten 80x40x3cm

Gehweg

Terrasse und Stiege aus Granitplatten und Schlütterschiene

Terrasse mit Rialta Betonverbundsteinen im Splittbett verlegt

Pflasterung hergestellt mit Rialta Grosso mit Microfase granitgrauschattiert Betonverbundsteine auf der linken Seite Entwässerung WB Rondo Rasenstein inkl. Randleiste.

Hauszugang hergestellt mit Rialta Grosso mit Microfase granitgrauschattiert Betonverbundsteine. Traufe ebenso!

1210 Wien Feinsteinzeug 1200x600mm im Splittbett verlegt. Der Kunde ist begeistert!